Zeraldas Riese / Tomi Ungerer

null
Die wunderbare Kunsthalle Würth in Schwäbisch-Hall zeigte vor kurzem eine Ausstellung von Tomi Ungerer – und dabei begegnete mir im Kunsthallenshop das Bilderbuch “Zeraldas Riese”. Im Gegensatz zu vielen aus gutem Grund vergessenen süsslich-kitschigen Kinderbüchern hat dieser 1970 erschienene und immer wieder aufgelegte Klassiker nichts von seinem Zauber verloren. Es geht um einen Menschenfresser, der am allerliebsten Kinder frisst, aber Weiterlesen