Gedankenlesen durch Schneckenstreicheln : was wir von Tieren über Physik lernen können / Martin Puntigam, Werner Gruber, Heinz Oberhummer

Wir sehen mehr, als es zu sehen gibt. [...] Also Obacht! Es geht hier um Zusammenhänge, die wir unbewußt herstellen. Weil unser Gehirn so funktioniert, wie es funktioniert, und wir deshalb glauben wollen, was wir glauben wollen. Und bei Betrügereien und Scharlatanerien wie Astrologie, Homöopathie, Religion und Ähnlichem wird genau aus diesem menschlichen Bauartfehler vorsätzlich und bewußt Gewinn gezogen. (S. 49-50)

Wir Menschen bilden uns ja immer recht viel auf unsere Fähigkeiten ein. Und in der Tat ist es sicher kein Spaß, Tier zu sein in einer Welt, die von Menschen dominiert wird. Aber Puntigam, Gruber und Oberhummer geht es in ihrem Buch natürlich um mehr, denn sie möchten uns anhand zahlloser skuriller oder verblüffender Weiterlesen

Sacks, Oliver: Onkel Wolfram : Erinnerungen

null

Wer die Bücher von Oliver Sacks liest, merkt zweierlei: der Mann kann erzählen und er verfügt über ein leidenschaftliches Interesse daran, Zusammenhänge, Ursachen und Hintergründe zu verstehen. Wer wiederum “Onkel Wolfram”, Sacks Erinnerungen an seine Kindheit in London, liest, weiss am Ende, warum Weiterlesen

Das grosse Mammut-Buch der Technik / David Macaulay


“Papa, ich werde einmal eine Maschine erfinden, die …”. So beginnen viele Sätze meines sechsjährigen technikbegeisteren Sohnes, und die Fähigkeiten der von ihm beschriebenen Maschinen sind natürlich immer phänomenal phantastisch. Anregungen ganz praktischer Art kann er sich mit fortschreitender Lesefähigkeit in diesem Buch holen, und dazu noch eine ganze Menge Grundlagenwissen über Physik und Technik.
David Macaulays schon zum Klassiker gewordenes, 1988 zum ersten Mal auf Deutsch erschienenes Buch macht physikalische und technische Zusammenhänge auf einzigartige Weise anschaulich: großformatige, witzige Illustrationen, die das Wesentliche hervorheben, und ausgesprochen Weiterlesen

Wer nichts weiss, muss alles glauben : jetzt mit Weltformel ; [Science Busters]/ Werner Gruber; Heinz Oberhummer; Martin Puntigam

null
Seit vier Jahren verbinden die österreichischen “Science Busters” – ein Professor für Kern- und Astrophysik, ein Experimentalphysiker und ein Kabarettist – nun schon erfolgreich Naturwissenschaft mit Kabarett und beweisen so, dass Forschung und Wissen Spaß machen können. Das Buch ist ein Parforceritt durch ihre mittlerweile 27 verschiedenen, auf deutschsprachigen Bühnen dargeboteten Programme. Die drei respektlosen, selbstironischen, fest auf dem Boden der Wissenschaft stehenden und dementsprechend gegenüber Pseudo- und Parawissenschaften skeptisch-immunen Autoren entlarven Mythen über Lichtfasten und Homöopathie, Blutwunder und den angeblichen Mozarteffekt, versuchen sich an einer Erklärung der Auferstehung durch Weiterlesen

Eins und sonst keins : ein Sachbilderbuch / Katrina Lange

null
Kinder lieben es, Dinge zu entdecken und zu erforschen – und mit “Eins und sonst keins” gibt es ein Buch, in dem es nur darum geht. Was passiert, wenn man ein Blatt mit schwarzem Karton abdeckt? Was schwimmt im Wasser – eine geschälte oder eine ungeschälte Weiterlesen

Bryson, Bill: Eine kurze Geschichte von fast allem.

null

Bill Bryson ist vielen durch seine amüsanten Reiseberichte bekannt. Ausgangspunkt für sein neues Buch ist sein lang zurückliegender unbefriedigter Wissendurst bei der Betrachtung einer sterbenslangweiligen Abbildung des Erdinneren: die ungeklärten Fragen von damals wie „Warum verbrennen wir uns nicht die Füsse, wenn das Erdinnere so heiss ist?“ führten letztlich zu diesem Buch, dass vor allem eine Antwort auf die Frage ist, warum Weiterlesen