Startseite » Bücher » Souhami, Diana: Selkirks Insel : die wahre Geschichte von Robinson Crusoe

Souhami, Diana: Selkirks Insel : die wahre Geschichte von Robinson Crusoe

null

Der Schotte Alexander Selkirk wird 1704 auf einer einsamen Insel ausgesetzt – hunderte Kilometer entfernt von der chilenischen Küste. Über vier Jahre überlebt er, bis er 1709 von einer Expedition englischer Freibeuter gerettet wird. Daniel Defoe liess sich von Selkirks Geschichte zu seinem unsterblichen Roman „Robinson Crusoe“ anregen. Souhami geht faktenreich und fantasievoll den Verbindungen zwischen Selkirk und „Robinson Crusoe“ nach und deckt überraschende Details auf, die dem literarischen Robinson einen nicht unbedingt immer sympatischen Selkirk gegenüberstellen: ein spannend zu lesendes, gut recherchiertes Buch über ein abenteuerliches Leben und seine Zeit – und über ein Stück Literaturgeschichte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s