Startseite » Bücher » Die Endurance : Shackletons legendäre Expeditionen in die Antarktis / Caroline Alexander

Die Endurance : Shackletons legendäre Expeditionen in die Antarktis / Caroline Alexander

Auch nach fast 100 Jahren beeindruckt die gescheiterte Antarktis-Durchquerung von Ernest Shackleton und seiner Mannschaft, die in Überwinterung und einer dramatischen Rettung endete.

Kurz vor dem Ausbruch des 1. Weltkrieges bricht Shackleton mit der Endurance auf, um die Antarktis zu durchqueren. Wenn einer das Zeug dazu gehabt hätte, dann Shackleton: im Gegensatz zu Scott, dessen Südpolexpedition dramatisch gescheitert war, schätze Shackleton die Umstände un Notwendigkeiten von Südpolexpeditionen weitaus realistischer ein und rüstete sich und sein Schiff entsprechend aus. Aber trotz guter Vorbereitung und einem ermutigenden Auftakt geschah es: das Schiff blieb im Eis stecken und wurde langsam von den gewaltigen Kräften gefrorenen Wassers zerdrückt. Die fast 30 Mann starke Mannschaft musste sich mit drei Rettungsbooten in Sicherheit bringen und hofften, dass die Eisdrift sie zu einer rettenden Insel bringen würde.

Als die Eisscholle zerbrach, steuerten sie unter widrigsten Bedingungen das karge Elephant Island an. Shackleton beschloss, von dort mit dem Rettungsboot James Caird aufzubrechen und in Südgeorgien Hilfe zu holen. Durch das aufgewühlte Wasser segelten sie unter widrigsten Bedingungen nach Südgeorgien. Dort brach Shackleton mit zwei weiteren Männern auf, um die Insel zu durchqueren und die Walfangstation in Stromness zu erreichen. Das gelang – und Shackleton konnte alle Männer an der Südküste Südgeorgiens und auf Elephant Island retten lassen.

Das Buch von Caroline Fischer widmet sich ganz der letzten Reise der Endurance und der bemerkenswerten Leistung von Shackleton und seiner Mannschaft. Auch heute noch beeindrucken die Zähigkeit, mit der die Mannschaft zusammenhielt, was nicht zuletzt der Motivation und Energie Shackletons zu verdanken war, der es verstand, in kritischer Lage die richtigen Worte zu sprechen und die richtigen Dinge zu tun. Alexander gelingt es, diese weit zurückliegenden Ereignisse lebendig werden zu lassen. Die sorgfältig ausgesuchten Illustrationen und die gute gestaltung des Buches leisten ihren Beitrag dazu, dieses Buch zu einem Leseerlebnis zu machen.

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Endurance : Shackletons legendäre Expeditionen in die Antarktis / Caroline Alexander

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s