Startseite » Bücher » Kinderbuch » Kinderbücher 6-9 Jahre (Erstlesealter) » Abenteuer » Die Piratenamsel / Uwe Timm

Die Piratenamsel / Uwe Timm


Der Beo Padde bekam seinen Namen, weil er beim Fliegenlernen immer wie ein Frosch herumhüpfte. Abgesehen davon lernt er wie alle Beos, wie man einen Tiger, einen Bach oder das Keckern eines Affen nachmacht. Und natürlich lernt er sprechen.
Aber eines Tage ist es vorbei mit der Dschungelherrlichkeit: Padde gerät mit anderen Vögeln in ein Netz und landet mit anderen Vögeln auf einem Schiff nach Hamburg und schliesslich im Zoogeschäft von Herrn Schulte, genannt Henkel-Ohr. Zum Glück trifft er neben einem nervigen, eingebildeten Kakadu auch Störtebecker, einen 140 Jahre alten Papagei. Beide legen es fortan zu Herrn Schultes Ärger darauf an, nicht verkauft zu werden – landen aber schliesslich eben deshalb in Hagenbecks Tierpark. Dem freiheitsliebenden Padde gelingt der Ausbruch. Doch mit der Freiheit ist das so eine Sache und dann gibt es da ja noch den bevorstehenden Winter …
Uwe Timm ist mit der „Piratenamsel“ eine mit norddeutschem Schnack gewürzte, sprachwitzige Geschichte gelungen. Ein echtes Lese- und Vorlesevergnügen für kleine und große Leute ab sechs Jahren. Zwillingsgetestet, für gut befunden und somit breit empfohlen!

Advertisements

6 Kommentare zu “Die Piratenamsel / Uwe Timm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s