Startseite » Zitat am Freitag » Zitat am Freitag : Hugo über die Melancholie

Zitat am Freitag : Hugo über die Melancholie

„La mélancholie, c’est le bonheur d’etre triste“. Zu deutsch: „Die Melancholie ist das Glück, traurig zu sein“

Victor Hugo, franz. Schriftsteller
Zitiert nach: Andreas Altmann: Gebrauchsanweisung für die Welt. – Piper, 2012. S. 118)

Advertisements

4 Kommentare zu “Zitat am Freitag : Hugo über die Melancholie

  1. Lieber Jarg,
    feines Zitat, gefällt mir. Kennst du Burtons Buch über die hehre Kunst der Kopfhängerei? Er hätte das auch gesagt haben können.
    Ganz liebe Grüße vom kleinen Dorf am großen Meer
    Klausbernd

    Gefällt mir

    • Lieber Klausbernd,
      das Buch von Burton kenne ich noch nicht, habe aber entdeckt, dass meine geschätzte Zentralbibliothek die von der Anderen Bibliothek herausgegebene Ausgabe hat. Schätze, ich muss beim nächsten Umsteigen etwas mehr Zeit einplanen, denn die Übertragung ins Deutsche scheint recht schön zu sein und beglückt schon im kurzen Auszug:

      Ganz einsam wälz‘ ich ohne Ruh
      und flüstere mir die Beichte zu,
      von Grübelei tyrannisiert
      hat Furcht, hat Gram mich aufgespürt,
      ich springe auf, ich halte ein,
      Minuten wollen Stunden sein.
      Anderes Leid – Gold gegen die
      schmerzvollste Last: Melancholie.

      (Robert Burton: Die Anatomie der Schwermut. – Zitiert nach der Ausgabe der Anderen Bibliothek, 2003)

      Danke für den Lesetipp und liebe Grüsse aus der großen Stadt am miitelgroßen Fluss
      Jarg

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s