Startseite » Scheibenwelt » Hörbuch » Norwegen : Nördlich und südlich des Polarkreises

Norwegen : Nördlich und südlich des Polarkreises

Wer Sehnsuchtsorte oder -landschaften hat, die er gerne einmal besuchen würde, vor langer Zeit besucht hat oder immer wieder gerne aufsucht, schaut sich nicht selten gerne Bildbände darüber an und reist so, unterstützt durch begleitenden Text, mit den Augen. Natürlich kann auch ein gut geschriebener Text so eine innere Reise ermöglichen oder – wie in diesem Fall – ein gut gemachtes Hörbuch.

Das Hörbuch „Norwegen“ aus dem Verlag der Frankfurter Allgemeinen versammelt mehrere Reportagen aus dem Land der Miternachtssonne. Gleich der erste Beitrag führt zunächst auf die Suche nach Selma, einem fantastischen Seeungeheuer, das in einem See leben soll. Danach geht es auf den Spuren Edvard Munchs nach Oslo, einer Stadt, die sich erst spät an das Erbe des großen Malers erinnert, der auch hier seine Spuren hinterlassen hat.

In einem Naturpark ist die hautnahe Begegnung mit Wölfen möglich. Wer es gerne ruhiger mag, der wird entführt in ein kleines, von 300 Einwohnern bewohntes Bücherdorf, in dem seit 15 Jahren hundertausende Bücher auf Käufer warten und dem Dorf die erhofften Besucherscharen beschert. Weiter geht es auf die Lofoten und die Insel Senja, zum Fliegenfischen in den Norden und natürlich nach Spitzbergen und zum Nordkap.

Natürlich kann einem ein Hörbuch von gut zwei Stunden Spieldauer das Land nicht umfassend vorstellen. Hier aber werden die wesentlichen Akzente in den Beiträgen gut gesetzt, wird die Mentalität der Menschen ebenso spürbar wie die Einzigartigkeit der Landschaften, der Tierwelt und der Lebensart, dass das Bild von Norwegen bei Zuhören unerhört farbig wird.

4 thoughts on “Norwegen : Nördlich und südlich des Polarkreises

    • Gern geschehen, liebe Selma. Allein der See, an dem das mit dir namensgleiche Ungeheuer der Legende nach leben soll, muss so ungeheuer schön sein, dass einen ungeheure Reiselust packt. Nach „Abenteuer Wildnis“ gestern Abend bin ich eh wieder verloren an die Wildnis Nordnorwegens …
      Liebe Gruesse Dir aus dem ungeheuer herbstlichen Hamburg von
      Jarg

      Gefällt mir

  1. Wunderbar, lieber Jarg, vielen Dank für die tolle Präsentation! Das Hörbuch, das wir bis eben nicht kannten, werden wir uns gleich bestellen. Selma Buchfee kann es kaum erwarten vom großen Seeungehuer zu hören!🙂
    Herzliche Grüße
    Dina und die lieben Buchfeen Siri und Selma

    Gefällt mir

    • Gern geschehen. Und viel Freude an den schlaglichtartigen Features über Norwegen … mit Ungeheuer Selma beginnt es gleich.
      Liebe Gruesse, besonders an Siri und Selma, von
      Jarg

      Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s