Startseite » Zitat am Freitag » Zitat am Freitag: Curie über Wissenschaft und Schönheit

Zitat am Freitag: Curie über Wissenschaft und Schönheit

„Ich gehöre zu denen, die die besondere Schönheit des wissenschaftlichen Forschens erfasst haben. Ein Gelehrter in einem Laboratorium ist nicht nur ein Techniker, er steht auch vor den Naturvorgängen wie ein Kind vor einer Märchenwelt.“

Marie Curie, polnisch-französische Chemikerin und Physikerin (1867-1934)

Quelle: Marie Curie 1933 in Madrid, zitiert in: „Das strahlende Metall“, von Wilhelm Strube, S. 169

Advertisements

12 Kommentare zu “Zitat am Freitag: Curie über Wissenschaft und Schönheit

    • Vielen Dank für das Rebloggen. Und: ja, sie war ganz sicher aussergewöhnlich und dieses Zitat für mich eine echte Entdeckung, obwohl ich sie schon immer bewundert habe.
      Herzlich grüsst Jarg

      Gefällt mir

    • Das ist eine gute Frage. Es gibt so Tage, da kann ich im alltäglichen Familienpendlerarbeitsfreizeitnirwana nur in ein bis zwei Dimensionen denken und bin weit dabon entfernt, an drei oder gar vier zu denken. Und bin trotzdem innerlich gewissermaßen komplett geleert – wenn auch nicht unbedingt im Wortsinne des Zitates.
      Herzlich grüsst
      Jarg

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s