Startseite » Aktuelles über Jargsblog » Rosetta und Philae: Kurz vor dem Ziel

Rosetta und Philae: Kurz vor dem Ziel

Ein spannender Tag erwartet uns. So spannend und aufregend, dass ich mal wieder aus Versehen zur Zahnpasta gegriffen habe – ein eigenartiges Gefühl bei der Nassrasur und eine durchaus irritierend minzige Hautanmutung. Umgekehrt wäre es schlimmer gewesen – denn nein, Rasiercreme schmeckt nicht wirklich!

Aber solche Fehlentscheidungen sind natürlich quasi unbedeutender Sternenstaub im Alltags eines unbedeutenden Individuums der mäßig begabten menschlichen Spezies. Der richtig dicke Brocken des Tages ist der Komet Tschurjumow-Gerasimen: die Landeinheit Philae hat sich nach zehn Jahren gemeinsamer Reise von der Raumsonde Rosetta getrennt und ist mittlerweile unterwegs zu dem ungeschlacht geformten Kometen und wird hoffentlich heute Nachmittag sicher landen. Neben dem Livestream der ESA gibt es weitere Informationen auf Rosettas Blog, auf der Facebook-Seite von Rosetta und über Twitter unter @Philae2014 .
3Sat hat heue nachmittag eineNano-Sondersendung– und irgendwann gegen 17 Uhr werden wir dort erfahren, ob Philae es geschafft hat. Fast so spannend wie die Mondlandung … !

Advertisements

Ein Kommentar zu “Rosetta und Philae: Kurz vor dem Ziel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s