Startseite » Bücher » Tierisch zahlreich / Nadia Budde

Tierisch zahlreich / Nadia Budde

Die Nullachtfünfzehn-Qualle im Sand verschwindet
und der Einsiedlder-Krebs sich einsam an Gewichten schindet …

Die Verse von Nadia Budde in ihrem herrlich schrägen Bilderbuch, in dem zahllose Tiere vom Vierpunktaaskäfer bis zum Neunauge verschiedensten Sportarten nachgehen, führen uns durch einen absurden Zoo sportelnder Tiere: von der Nullachtfünfzehn-Qualle beim Sandtauchen bis zum Zehnender beim Fussball mit Jägerrisko, vom Dreifinger-Faultiere beim Skat bis zu den achtarmigen Kraken beim Autorennen. In Verbindung mit den überaus witzigen Versen und den ausdrucksstarken und skurrilen Bildern der Autorin wird daraus ein rasant gereimtes Bilderbuch mit furiosem Finish im Zahlenraum von 0 bis 10, an dem jeder seinen Spaß hat.

Natürlich ist das wieder ein Muss für die zahlreichen Freunde von Nadia Buddes Bildern und Versen (zu denen ich mich seit langem zähle) und selbstredend auch eine starke Empfehlung für alle Liebhaber bemerkenswerter Bilderbücher ab ca. 4 Jahren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s