Startseite » Zitat am Freitag » Zitat am Freitag: Gropius über die moderne Stadt

Zitat am Freitag: Gropius über die moderne Stadt

Die Krankheit unserer heutigen Städte und Siedlungen ist das traurige Resultat unseres
Versagens, menschliche Grundbedürfnisse über wirtschaftliche und industrielle Forderungen zu stellen

Walter Gropius (1883-1969), deutscher Architekt, Begründer des Bauhauses

Quelle: Totale Architektur. In: Walter Gropius: Architektur – Wege zu einer optischen Kultur. Fischer Bücherei Frankfurt/Main 1956. S. 129 f.. Zitiert nach Wikiquote (Aufruf am 10.04.2015, 7:04 Uhr)

Advertisements

9 Kommentare zu “Zitat am Freitag: Gropius über die moderne Stadt

  1. Das ist ein wahrer Satz der in den 50ern galt, aber eigentlich erst heute mit dem Fokus auf wirtschaftlichen Ertrag und Vermarktbarkeit so richtig ausgelebt wird und wo Stadtplanung ein Fremdwort oder bestenfalls eine verbeamtete Planstelle ist und menschenfreundliche Kreativität ein Schimpfwort, wie der berühmt-berüchtigte Gutmensch. Traurig. Und im Urlaub fahren wir dann alle nach Barcelona um uns da die lustigen Sachen von Gaudi anzustaunen oder nach Wien zu den 100wasserbauten.
    Liebe Grüsse
    Kai

    Gefällt mir

    • Ja, leider ist das wirklich so, lieber Kai. Allein die Gestaltung öffentlicher Plätze, der Agora der Neuzeit, ist heutzutage ein Graus: man mag (und soll) sich da ja nicht zu gemütlich fühlen. Da waren selbst die 1950er oft noch weiter …
      Liebe Grüße von Jarg

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s