Startseite » Zitat am Freitag » Zitat am Freitag: Unamuno über Kultur & Müßiggang

Zitat am Freitag: Unamuno über Kultur & Müßiggang

Eine gewisse Anzahl von Müßiggängern ist notwendig zur Entwicklung
einer höheren Kultur.

Miguel de Unamuno (1864-1936). spanischer Philosoph und Schriftsteller

13 thoughts on “Zitat am Freitag: Unamuno über Kultur & Müßiggang

  1. Na dann werde ich heute unser Kultur mal zu neuer Blüte führen.

    Lob der Faulheit
    Faulheit, jetzo will ich dir
    Auch ein kleines Loblied schenken,
    Käm es nur gleich aufs Papier
    Ohne lange nachzudenken
    Doch, ich will mein bestes tun,
    Nach der Arbeit ist gut ruhn.
    Höchstes Gut! wer dich nur hat
    Dessen ungestörtes Leben
    Wird – ich gähn – ich werde matt –
    Nu – so – magst Du mir vergeben,
    Daß ich dich nicht loben kann;
    Du verhinderst mich ja dran.
    Gotthold Ephraim Lessing

    Gefällt mir

  2. ohhh gerade gefunden – wie passend:

    „… es gibt Situationen im Leben, in denen es tausendmal besser ist, weniger zu tun als mehr, man überlässt die Sache einfach der Sensibilität, sie weiß besser als die rationale Intelligenz, wie man vorzugehen hat, um die Vollkommenheit zu erreichen, sollten sie denn wirklich zu Vollkommenheit geboren sein.“ (Jose Saramago)

    Gefällt mir

    • Ja, Müßiggänger sein hätte was. Am besten mit der Zusatzqualifikation „Flaneur“. Als Berufskleidung würde ich mir einen feinen Anzug mit Weste zulegen, dazu eine schöne Taschenuhr … und fortan durch die Stadtcafes von einem Cappuccino zum nächsten streifen!

      Gefällt mir

  3. In dem Zusammenhang hab ich auch einen Buch-Tipp:
    Ulrich Schnabel, Muße: Vom Glück des Nichtstuns
    Auch wenn der Fokus eher auf dem persönlichen Nutzen eines gepflegten Müßiggängertums liegt, lässt sich der Bogen zu Gesellschaft und Kultur leicht selbst spannen.

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s