Startseite » Zitat am Freitag » Zitat am Freitag: Tucholsky über Filme (und die Ehe)

Zitat am Freitag: Tucholsky über Filme (und die Ehe)

Die Ehe war zum jrößten Teile
vabrühte Milch un Langeweile
Un darum wird beim Happy-end
im Film jewöhnlich abjeblendt.

Kurt Tucholsky, deutscher Journalist und Schriftsteller (1890-1935)

Kurt Tucholsky, Danach, in: „Die Weltbühne“, 1. April 1930, S. 517

Advertisements

4 Kommentare zu “Zitat am Freitag: Tucholsky über Filme (und die Ehe)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s