Startseite » Zitat am Freitag » Zitat am Freitag: Wernadski über die Verschwendung von Erdöl

Zitat am Freitag: Wernadski über die Verschwendung von Erdöl

Die Menschen zerstörten und zerstören noch fortlaufend mit größter
Rücksichtslosigkeit diese wertvollen Produkte, wie es nur Unwissende zu tun Vermögen, ohne an die Zukunft zu denken
.

Wladimir Iwanowitsch Wernadski (russisch Владимир Иванович Вернадский; 1863-1945), russischer Geologe, Geochemiker und Mineraloge, einer der Begründer der Geochemie, der Radiogeologie und der Biogeochemie. Wernadski hielt Erdöl aufgrund seiner komplexen Chemie für zu wertvoll, um es einfach z verbrennen. Er gilt vielen als Darwin der Chemie.

Quelle Zitat: Wie man mit dem Feuer philosophiert : Chemie und Alchemie für Furchtlose / Jens Soentgen. S. 272

Advertisements

5 Kommentare zu “Zitat am Freitag: Wernadski über die Verschwendung von Erdöl

  1. Ich kannte Wernadski noch nicht, gebe ihm aber vollkommen recht. Die Menschen werden mehr (7,5 Millarden z.Zt.?), die Rohstoffe weniger. Ich habe echt Angst vor kommenden Szenarien. Was passiert, wenn die Ölquellen im arabischen Raum ausgepumpt sind? Was passiert, wenn halb Südamerika von Rinderkot bedeckt und Brasilien abgeholzt ist? Dann bleibt uns wohl nur noch EIN Kommentar: „Oh Kacke, Mann.“

    Gefällt mir

    • Wahrscheinlich wird das tatsächlich so sein: es gibt ernstzunehmende Experten, die Feuchtmüll und Fäkalien als Energiequelle für Strom arbeiten.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s