Startseite » Scheibenwelt » Film » Spielfilm » Abenteuer » The Last King – Das Erbe des Königs (Birkebeinerne) / Regie: Nils Gaup. Darst.: Kristofer Hivju ; Jakob Oftebro, Ane Ulimoen ; Pål Sverre Valheim Hagen; Gisle Thorbjørn Harr […]

The Last King – Das Erbe des Königs (Birkebeinerne) / Regie: Nils Gaup. Darst.: Kristofer Hivju ; Jakob Oftebro, Ane Ulimoen ; Pål Sverre Valheim Hagen; Gisle Thorbjørn Harr […]

Norwegen Anfang des 13. Jahrhunderts. Als Hakon III, herrschender König von Norwegen, während des Bürgerkrieges mit den Baglern vergiftet wird, vertraut er den beiden Kriegern und Birkebeinern Skjervald (Jakob Oftebro) und Torstein (Kristofer Hivju) seinen Sohn und Erben Hakon an: die beiden sollen auf Skiern den Säugling in dem vom Bürgerkrieg zwischen Baglern und Birkebeinern geprägten Land über die tief verschneiten Berge hinweg nach Østerdalen in Sicherheit bringen. Doch die Bagler trachten dem kleinen Hakon nach dem Leben: mit Unterstützung eines Verräters aus den Reihen der Birkebeiner beginnen sie eine gnadenlose Jagd auf Skjervald, Torstein und das Kind.

Basierend auf einer alten norwegischen Legende um den späteren König Håkon IV. Håkonsson erzählt „The Last King“ in spektakulären Bildern eine überaus spannende Geschichte. Atemberaubende Action-Szenen vor wunderschöner Winterlandschaft kennzeichnen den Film ebenso wie viele ebenso bärtige wie überzeugende Haupt- und Nebendarsteller auf der guten und der bösen Seite – allen voran Jakob Oftebro und der aus „Game of Thrones“ bekannte Kristofer Hivju. Ein fulminantes historisches Abenteuer mit furiosem Finish vor einer grandios in Szene gesetzten norwegischen Natur.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s