Trans-Amerika-Express (Originaltitel: Silver Streak) / Regie: Arthur Hiller. Darst.: Gene Wilder, Jill Clayburgh, Richard Pryor, Patrick McGoohan, Ned Thomas Beatty (…)

Der freundliche, zurückhaltene Koch- und Gartenbuchverleger Goerge Caldwell gönnt sich statt eines kurzen Fluges eine mehrtägige Reise mit dem Expresszu „Silver Streak“ über die Rocky Mountains nach Chicago zur Hochzeit seiner Schwester. An Bord lernt er Hilly, dine attraktive Sekretärin Hilly kennen, die in der Kabine neben ihm reist: er verbringt die Nacht mit ihr, die allerdings jäh unterbrochen wird, als Weiterlesen

Advertisements

Die Abenteuer des Robin Hood / Regie: Michael Curtiz, William Keighley. Darst.: Errol Flynn, Olivia De Havilland, Basil Rathbone [….]

England, 1191. Richard Löwenherz, König von England, wird in Österreich entführt. Sein ehrgeiziger Bruder Prince John sieht seine Chance gekommen, die Macht zu übernehmen: zusammen mit einigen Normannen übernimmt er wichtige Positionen im Land und erhöht drastisch die Steuern für die Angelsachsen – angeblich, um das Lösegeld für seinen Bruder aufzubringen. Seine Schergen bedrohen jeden, der sich weigert oder aufbegehrt, und das Volk verarmt zusehends. Als Johns Vasalle Sir Guy von Gisbourne einen hungrigen Wilderer töten will, greift Robin von Locksley, auch bekannt als Robin Hood, ein.

Offen tritt Robin daraufhin gegen Prince Johns Regime auf und Weiterlesen

Bruchreif (The Maiden Heist) / Regie: Peter Hewitt. Darst.: Christopher Walken, Morgan Freeman, William H. Macy, Marcia Gay

Seit wir mit den Kindern „Ocean’s Eleven“ gesehen haben, stehen Heist-Movies ganz oben auf der Liste der familienintern beliebten Filmgenres, so dass ich immer wieder entsprechende Filme raussuche.

In „Bruchreif“ geht es um drei alternde Museumswärter, die jeweils ein Exponat in der Ausstellung lieben und zum Teil mehr darüber wissen als manche Museumsführerin. Als Roger Barlow erfährt, dass der alerte Weiterlesen

Nightmare Before Christmas / Regie: Henry Selick. Dreh.: Caroline Thompson nach einer Geschichte von Tim Burton.

Jack Skellington, der von allen geliebte Kürbiskönig , hat die immer gleichen Gruselrituale in Halloween-Town satt. Auf einem Spaziergang entdeckt er durch Zufall einen Zugang zum Weihnachtsland und ist verzückt. Von all der Buntheit und Fröhlichkeit. Statt Angst und Schrecken möchte er jetzt Freude und Wohlgefallen verbreiten. Intensiv widmet er sich nach seiner Exkursion der Erforschung von Weihnachten, bis er zur Erleichterung der Bewohner von Halloween-Town endlich wieder aktiv wird: bei nächsten Halloween soll alles anders werden.

Rasch teilt er den Bewohnern Aufgaben zu: Geschenke werden gepackt, ein Schlitten wird gebaut und auch ein paar knöcherne Weiterlesen

Die Piraten : Ein Haufen merkwürdiger Typen

Der Piratenkapitän und seine aus merkwürdigen Typen bestehende Mannschaft versuchen alles, um über Beute und Ruhm zum Titel „Pirat des Jahres“ zu gelangen. Leider ist der Piratenkapitän komplett unfähig und seine Mannschaft besteht auch nicht gerade aus den hellsten Köpfen: jetzt befürchtet er, dass er erneut von Weiterlesen

Corpse Bride : Hochzeit mit einer Leiche /Regie : Tim Burton

Eine düstere, beklemmende Kleinstadt. Der schüchterne Victor, Sohn des neureichen Fabrikantenehepaars Van Dort, soll die zurückhaltende Victoria Everglot, Tochter aus verarmtem Adel, heiraten: ihre eingebildeten Eltern erhoffen sich so die Sanierung ihrer kärglichen Finanzen, während die Van Dorts sich so ihren Aufstieg in die höhere Gesellschaft ermöglichen wollen. Alle arbeiten fieberhaft auf die Hochzeit zu, nur das Brautpaar nicht, dass sich erst einen Tag vor der Hochzeit kennenlernt.

Für die Eltern hat Hochzeit nichts mit Liebe zu tun, sondern mit Geschäft und Status. Victor und Victoria finden aber dennoch Gefallen aneinander. Dummerweise schafft es Victor Weiterlesen

Welcome to Norway / Regie: Rune Denstad Langlo. Darst.: Anders Baasmo Christansen, Olivier Mukuta, Henriette Steenstrup, Slimane Dazi …

Ein Kaff hoch im Norden Norwegens. Primus, der mit seiner Frau und der halbwüchsigen Tochter in der Einöde lebt, hat grosse Ideen – und scheitert ebenso gross. Sein letztes Projekt ist ein heruntergekommenes Hotel, das ausser Schulden nichts abwirft. Seine Frau ist desillusioniert, seine Tochter möchte nur noch weg. Doch dann wittert Primus seine grosse Chance: Flüchtlinge. Obwohl er alles ablehnt, was seine kleine Welt stört und nicht gerade eine weltoffene Haltung hat, hofft er, an das grosse Geld zu kommen, wenn er eine Busladung Flüchtlinge in den renovierungsbedürftigen Zimmern unterbringt.

Doch dann stellt sich heraus, dass Primus unter anderem Weiterlesen