Ich, Toft und der Geisterhund von Sandkas / Wieland Freund. Gelesen von Mechthild Großmann

Die sehr von sich überzeugte Katze Disse liebt im Sommer nichts mehr, als ihre Tage auf dem sonnengewärmten Briefkasten zu verbringen. Doch leider wird ihre Sommerruhe jählings gestört: ein Geisterhund hat auf der Storeborg mehrere Touristen gebissen. Deshalb bleibt der Parkplatz vom altenm Johannson jetzt oft leer, die Einnahmen sinken und Disse fürchtet, Weiterlesen

Advertisements

Frerk, du Zwerg / Finn-Ole Heinrich. Gelesen vom Autor.

Es gibt Bücher, die haben einen ganz eigenen Ton. Und es gibt Autoren, die einen besonderen Blick auf die Welt haben und Dinge wahrnehmen, die uns allen nur zu leicht aus dem Blickfeld geraten. Ein solcher ist der 1982 geborene Autor und Filmemacher Finn-Ole Heinrich, der mit „Räuberhände“ (Rezension hier klicken) seinerzeit ein fulminantes Romandebüt vorlegte.

Mit „Frerk, du Zwerg“ nimmt sich Heinrich eines schüchternen Außenseiters, des vergleichweise kleinen Frerk, der von eher schwächlicher Konstitution ist, in der Schulklassenhackordnung unten steht und auch zu Hause nicht viel zu lachen hat: seine Mutter ist eine nervige Hygienefetischistin und absolute Spaßbremse, die mit Energie gegen Schokolade, Hunde, Gäste udn alles andere zu Felde zieht und im Zweifel mit einer Allergie reagiert. Sein Vater ist nahezu nichtexistenz, da schweigsam und fügsam sich in die freudlose Regie der Mutter fügend.

So lebt Frerk sein freudloses Leben, verschluckt jedes unangemesse Wort und schreitet durch den Tag mit dem Kopf voller Träume und dem Herzen angefüllt mit Sehnsucht nach Abenteuern, nach Wildheit und nicht zuletzt einem richtigen Hund. Doch eines Tages findet er ein Weiterlesen

Kinderverse aus vielen Ländern / Silvia Hüsler

null
Nicht nur für die interkulturelle Arbeit, sondern durchaus auch für den Hausgebrauch geeignet ist die Sammlung von 51 Kinderreimen, Abzählversen und Fingerspielen in 40 Sprachen mit beigefügter CD.
Das reicht von hierzulande bekannteren Versen wie „Morgens früh um sechs, kommt die kleine Hex“ (Deutschland), den schweizerischen „Foif Ängeli chömed gschprunge …“ oder dem niederländischen Weiterlesen

Ein Fest für König Gugubo : das Steinzeit-Musical ; Urgeschichten und Höhlensongs / Die Fünf

null
Steinzeit. Im Tal der Gugus wird der Geburtstag von König Gugubo vorbereitet und alle werden eingeladen durch den Riesen Matze, der so weit rufen kann. Alle kommen: Wotz, der Worteerfinder, die feuermachenden Knörfe, das Behomot, der Schnöterich und der Männergesangsverein der Jäger und Sammler von Steinenfels, der eigens ein Lied einstudiert. Doch Meck Miesepitt und Grumpf Grimmich Weiterlesen