Das ist ein Buch! / Lane Smith

null
Der Esel ist recht erstaunt über das, was der Affe in der Hand hält. Ein Buch? Davon hat er ja noch nie gehört! Man kann damit nicht scrollen, simsen, bloggen, es hat keine Maus, kein WLAN, kein Paswwort und Weiterlesen

Mias Traumbär / Beong-gi Bae ; Seung-min Oh

null
Mia lebt in der Vorstadt. Alles, was sie besitzt, ist ein Bilderbuch. Ihre Eltern sind oft weg, und so ist sie oft allein in ihrem Zimmer im dunklen Keller, in dem sie die Schritte vorbeigehender Menschen hören kann. Wieder und wieder liest Mia in ihrem zerfledderten Bilderbuch von dem großen, weissen Bären, der ein kleines Mädchen besucht und ihr den schönsten Tag ihres Lebens schenkt. Als es immer später, draussen immer leiser wird und ihre Eltern immer noch nicht kommen, vertieft sich Mia erneut in das Bilderbuch und Weiterlesen

Kleiner Frosch / Anna-Clara Tidholm


Eine Reise durch die Welt mit illustrierten Begriffen, beginnend mit einem kleinen Frosch. Mit jeder Doppelseite entdeckt sich ein weiterer Begriff mit der entsprechenden Illustration: von der großen Weiterlesen

Zeraldas Riese / Tomi Ungerer

null
Die wunderbare Kunsthalle Würth in Schwäbisch-Hall zeigte vor kurzem eine Ausstellung von Tomi Ungerer – und dabei begegnete mir im Kunsthallenshop das Bilderbuch „Zeraldas Riese“. Im Gegensatz zu vielen aus gutem Grund vergessenen süsslich-kitschigen Kinderbüchern hat dieser 1970 erschienene und immer wieder aufgelegte Klassiker nichts von seinem Zauber verloren. Es geht um einen Menschenfresser, der am allerliebsten Kinder frisst, aber Weiterlesen

Gute Reise, kleiner Fisch : eine Geschichte ohne Worte / Bruno Gilbert

null
Eben noch ist er im Goldfischglas, durch das Glas getrennt von der Welt. Doch dann schüttet die Katze das Glas ins Waschbecken und der kleine rote Fisch geht auf eine abenteuerliche Reise durch die Kanalisation, das Klärwerk, Bach, Fluss und Weiterlesen

Wo ist bloß das Chamäleon? : Ein Suchbilderbuch / Barbara Haiduck

null
Da kommt man auch als Erwachsener ganz schön ins Schleudern, denn das Chamäleon zu finden ist gar nicht so leicht. Genauso wie das eine Schneckenhaus unter vielen Dutzend, dessen Farbe nur einmal vorkommt, den Fliegenpilz mit den meisten Punkten, die falsch aufgefädelte Perle, den einen Fisch unter Weiterlesen

Es waren einmal zwei wirklich dumme Gänse in einem brennenden Haus! / Martin Baltscheit

null
Manchmal braucht man Hilfe. Und dann ist es ziemlich blöd, sich von Vorurteilen leiten zu lassen. So wie die beiden „wirklich dummen Gänse“ in diesem Bilderbuch, die sich eigentlich für sehr schlau halten: die setzen nicht nur durch ihre unvorsichtige Dummheit ihr Haus in Brand, sondern überlegen noch lange, wer ihnen denn in dieser Notsituation helfen könnte. Dabei kommen sie letztlich zu keinem Ergebnis, denn gegenüber allen anderen Tieren Weiterlesen